Transkription

(Dr. Hans Mardersteig)
München
Kufsteiner Platz
4. Okt. 22

Lieber Professor!

Gestern Abend hatte ich Besuch von einem
guten Bekannten, dem Baron F. Schey(1). Wir
sprachen von Büchern und er erwähnte Ihr Buch,
das für ihn eine der schönsten Publikationen des
Verlages sei. Besonders begeistert sprach er von
Ihrer Assunta(2), die er zu besitzen begehrte. Ich
sagte, es sei nicht unmöglich, daß Sie noch ei-
nen Abguß hätten, worauf er mich bat, Sie da-
rum zu befragen.
Das geschehe hiermit und es geschieht gern.
Würden Sie es mir oder ihm direkt (Freiherr
F. Schey, München, Max Josephstrasse II/2) ant-
worten, ob Sie noch einen Abguß der Assunta
verfügbar haben und wie hoch der Preis ist.
Sollte sie neu gegossen werden müssen, bitte
ich Sie, ihn oder mich, die wahrscheinliche Summe
wissen zu lassen.

Seite 2

Ich befinde mich im Zustand des Abbrechens,
die Tessiner Niederlassungsbewilligung traf ein,
es ist nur mehr eine Frage von Tagen, bis die
letzten Formalitäten erledigt sind und ich den
Karren mit einer Habe in den Süden ziehe.

Wie mag es Ihnen gehen, hoffentlich wohler
als neulich in München. Es tat mir schrecklich
leid, daß ich nichts machen konnte, um Ihre
trüber Stimmung zu verjagen.

Letzte Woche war Heise(3) mit Gattin hier, der
sich mit der ganzen Kraft Heisescher Hingebung
auf Ihre Plastik(4) freut.

Das wird wohl das letzte Wört'gen sein, das
ich Ihnen aus meiner Münchener Behausung
spenden kann.

Mögen Ihnen schöne Werke unter der Hand
erblühen. Ich bin Ihnen dankbar, das[s] Sie mir
den Glauben an die Kunst unserer Zeit erhalten,
denn Ihre Plastiken sind mein Halt.

Grüßen Sie Ihre Gattin.

Herzlichst gedenkt Ihrer
Ihr Hans Mardersteig

Anmerkungen

  1. Schey von Koromla, Friedrich Freiherr "Baron Fritz von Schey" (8.11.1887, Graz – 8.6.1961, Cordoba, Argentinien), Offizier und Schriftsteller

    http://d-nb.info/gnd/139565612
  2. Werk Georg Kolbes, Assunta, 1919/1921

  3. Heise, Carl Georg (28.6.1890, Hamburg - 11.8.1979 ebenda), Kunsthistoriker, Mitherausgeber der Zeitschrift: Genius. Zeitschrift für werdende und alte Kunst (1919 – 1921). Heise war von 1920 – 1933 Museumdirektor des St.-Annen-Museums in Lübeck. Von 1945 – 1955 leitete er die Hamburger Kunsthalle.

    http://d-nb.info/gnd/118548662
  4. Werk Georg Kolbes, Porträt Dr. Hans Mardersteig, 1922